Drucken

 

Stolz auf eine tolle Teamleistung können die Triathleten des TSV Greding sein. Mit 21 Startern sind die Gredinger Ausdauersportler am Wochenende beim Beilngrieser Nikolauslauf vertreten gewesen und holten in mehreren Altersklassen Podestplätze.

Stolz auf eine tolle Mannschaftsleistung: Die Ausdauersportler des TSV Greding zeigen sich beim Beilngrieser Nikolauslauf in starker Verfassung. Schnellster Gredinger ist Michael Beck.

Erfolgreichster Gredinger in Beilngries war Michael Beck. Er beendete den Hauptlauf über 8500 Meter in 31:57 Minuten als Gesamtsechster und wurde Dritter in seiner Altersklasse. Nur eine knappe Minute später kam Benjamin Koch nach 32:42 auf Platz sieben ins Ziel. Richtig schnell unterwegs waren auch Alex Wolfsteiner, der in 34:27 Minuten Rang 17 belegte, und Stefan Baumann, der mit exakt 35 Minuten auf Rang 19 kam. Über einen von zwei Gredinger Altersklassensiegen im Hauptlauf durfte sich Felix Schön freuen. Seine 35:57 Minuten reichten, um die Altersklasse U 20 für sich zu entscheiden. Im Gesamtranking landete er auf Rang 21. Den zweiten Gredinger Altersklassensieg holte Hannah Hübner. Sie benötigte 44:10 Minuten und gewann die Klasse U 20 weiblich. Die weiteren Gredinger Ergebnisse im Hauptlauf: 22. Benjamin Preischl, 35:59, 29. Thomas Frank, 37:43, 37. Werner Hoffmann 38:36, 41. Matthias Preischl 39:03, 60. Christian Stadler 41:40, 80. Hans-Jürgen Gydina 46:21.

Stark schnitten die Gredinger auch im 4500 Meter langen Hobbylauf ab. Das gilt besonders für Alexander Meyer, der nach 15:53 Minuten ins Ziel kam und sich damit den Silberrang sicherte. Auch das Gredinger Talent Anna Lena Wittmann war schnell unterwegs. Sie benötigte 21:43 Minuten und freute sich über den Sieg in der Altersklasse U 16. Insgesamt holte sie Rang elf. Claudia Wittmann komplettierte das gute Abschneiden mit Rang 26 in 25:21 Minuten. Schließlich zeigten auch die Gredinger Nachwuchsläufer ihr Können: Im Schülerlauf über 1400 Meter holte Larissa Ludosan Rang vier und gewann ihre Altersklasse. Anatasia Slaston wurde Zwölfte. Alexander und Josephine Gdynia sowie Bohdon Slaston meisterten den Bambinilauf.

Beilngries Nikolauslauf